Kinder- und Jugendtenniswochen 2017

16.07.2017, mit Fotogalerie

In den ersten beiden Ferienwochen hat der Tennisnachwuchs sein Können verbessert…

Kinder- und Jugendtenniswochen 2017
Die Teilnehmer mit Betreuern

Etwa 40 Kinder und Jugendliche waren bei den traditionellen Tenniswochen dabei. Von vier bis vierzehn waren alle mit Begeisterung dabei und haben Tennis neu erlernt oder ihr Können verbessert.

Am Dienstag in der zweiten Woche wurden Zelte und Schlafsäcke ausgepackt und nach einer Pizza eine lange Nacht ohne viel Schlaf am Tennisplatz verbracht. Der nächste Abend war dementsprechend ruhiger.

Am Freitagnachmittag der zweiten Woche gab es nach köstlichem Mittagessen das Abschlussturnier. In verschiedenen Leistungsgruppen wurden die Sieger ermittelt.

Nach der Siegerehrung gab es zur Stärkung noch Bratwürstel.

Abschließend ist allen Kindern für das disziplinierte Mitmachen und den Eltern für die Unterstützung zu danken.

Auch das Trainerteam (Christoph und Thomas Hackl, Phillip Roithner, Matthias und Alexander Haubner) hat alles gegeben. Ein Dankeschön auch an die Mamis Manuela und Martina, die die kulinarische Betreuung Freitagmittag, und -abends Ingrid und Herbert übernommen haben.

Auf ein Wiedersehen freut sich der UTC.